Die Besichtigung von Krakau

Die Besichtigung von Krakau mit Melex ist eine komfortable und angenehme Ausflugsform und sichert Ihnen, die Geschichte der meisten wichtigsten schönsten Sehenswűrdigkeiten von Krakau kennen zu lernen und zu sehen.

In unserem Angebot haben wir vier interessante Besichtigungstouren von Krakau mit Melex:

Besichtigung von Altstadt und Kazimierz

Im Zentrum von Krakau gibt es die meisten wertvollsten und wichtigsten Sehenswűrdigkeiten der Stadt. Im Laufe des Ausflugs können Sie solche Sehenswűrdigkeiten wie: Marktplatz, Tuchhallen, Marienkirche, Juliusz Słowacki-Theater, alte Schutzmauer, St. Florian-Tor, Museum von Fűrsten Czartoryski, Krakauer Bischofspalast, weltweites Papstfenster, Grodzka straβe – historischen Königsweg, St. Piotr und Paweł-Barockkirche und romantische Andrzej-Kirche (aus dem Jahre 1100) und Königsschloss Wawel.

Dank Königsweg, das heiβt Grodzkastraβe und weiter Stradomstraβe gehen wir in das ehemalige jűdische Viertel Kazimierz, das seinen einzigartigen Reiz und eine besondere Atmosphāre bei jedem Besuch űberrascht. Auf der Strecke von Kazimierz sehen wir: ehemaliges Rathaus, Museum fűr Völkerkunde, Wolnica-Platz, Fronleichnam-Kirche, Tempel-Synagoge, Kupa-Synagoge, Izaak-Synagoge, Neuer Platz, Breite Straβe, Remuh-Synagoge, Alte-Synagoge, Popper-Synagoge.

Die Zeit der Ausflugsdauer: 1 Stunde
Verfűgbarkeit: 7 Tage in der Woche
Sprachen: Polnisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Ungarisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederlāndisch, Finnisch
Buchungen: per Anmeldeformular auf unserer Internetseite oder per Telefon +48 660 904 391, +48 513 514 331
Preise:

Anzahl von Personen
1-4 5 6 7
Altstadt + Kazimierz 200 zł 240 zł 280 zł 320 zł

Besichtigung von Altstadt, Kazimierz und Schindlers Fabryk (in Podgórze)

Auf dieser Straβe auβer Altstadt und Kazimierz zeigen wir Ihnen Schindlers Fabryk. Sie wurde von Juden im Jahre 1937 gegrűndet, seit 1938 befindet sie sich in dem Gebāude an der Lipowastraβe 4. Im Jahre 1939 wurde Oskar Schindler- Fabrikbesitzer (er war Industrieller und NSDAP-Mitglied und war űber Massenvernichtung des jűdischen Volkes erschűttert, er erstellte zusammen mit seinem Steuerberater die berűhmte Schindlers Liste, dank der er űber 1 100 Menschen in die neue Fabryk im Sudetenland ausgekauft und gefűhrt hat. Damit hat er ihre Leben gerettet. Die Schindlers Geschichte beschrieb der australische Schriftsteller Thomas Keneally, dagegen forte Steven Spielberg Regie (auf der Grundlage des Films Schindlers Liste). Die Photos wurden unter anderen in der Fabryk auf der Lipowastraβe 4 aufgenommen.

Die Zeit der Ausflugsdauer: 1,5 Stunden
Verfűgbarkeit: 7 Tage in der Woche
Sprachen: Polnisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Ungarisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederlāndisch, Finnisch
Buchungen: per Anmeldeformular auf unserer Internetseite oder per Telefon +48 660 904 391, +48 513 514 331
Preise:

Anzahl von Personen
1-4 5 6 7
Altstadt + Kazimierz + Schindlers Fabryk 300 zł 360 zł 420 zł 480 zł

Besichtigung von Altstadt, Kazimierz, Schindlers Fabryk und Krakauer Ghetto

Unsere dritte Route sichert Ihnen die wichtigsten und schönsten Sehenswűrdigkeiten von Krakau zu sehen, die sich in drei Bezirken unserer Stadt (Altstadt, Kazimierz, Podgórze) befinden.

Die Route im Vergleich zu der letzten wird die Besichtigung von Krakauer Ghetto in Podgórze erweitert, das eine der fűnf gröβten Ghettos fűr die jűdische Bevölkerung wāhrend des Zweiten Weltkrieges gegrűndet wurde.

Auf der Route auβer Altstadt, Kazimierz und Schindlers Fabrik sehen Sie auch:
– Heldenplatz vom Ghetto, das ehemalige Ghettoszentrum und ungewöhnliches Denkmal zum Gedenken an Ermordeten,
– Apotheke unter Adler, die zu einem Treffpunkt fűr jűdische Intelektuellen, Gelehrten, Kűnstler im Getto wurde,
– Ghettosmauern, die den Höhenpunkt die Form der jűdischen Grabsteinen wurden.

Die Zeit der Ausflugsdauer: 2 Stunden
Verfűgbarkeit: 7 Tage in der Woche
Sprachen: Polish, English, German, French, Italian, Spanish, Portuguese, Russian, Hungarian, Norwegian, Swedish, Dutch, Finnish
Buchungen: per Anmeldeformular auf unserer Internetseite oder per Telefon +48 660 904 391, +48 513 514 331
Preise:

Anzahl von Personen
1-4 5 6 7
Altstadt + Kazimierz + Schindlers Fabryk + Krakauer Ghetto 350 zł 420 zł 490 zł 560 zł

Spuren von Johannes Paul II. nach Krakau

Als Erste haben wir touristische Route die Spuren von Johannes Paul II. nach Krakau zur Besichtigung unserer Stadt mit den elektrischen Fahrzeugen betātigt. Die Route umfasst die wichtigsten Pladze im Zentrum der Stadt, die mit Leben und Tātigkeit des Priesters Karol Wojtyła, des spāteren Papstes verbunden sind.

Wir beginnen die touristische Route die Spuren von Johannes Paul II. unter Ihrem Hotel/ Ort in Krakau.Wir fahren durch das Zentrum der Stadt und dann Schloss Wawel, Skałka-Kirche und Viertel Dębniki, wo es das Haus gibt, in dem Karol Wojtyła lebte. Wāhrend der Spazierfahrt können Sie die historische Kommentare hören, die in 4 Fremdsprachen zugānglich sind. Wir beenden die Besichtigung entweder auf dem Hauptmarkt oder auf dem Platz des Ausflugsbeginns.

Die Zeit der Ausflugsdauer: 1,5 Stunden
Verfűgbarkeit: 7 Tage in der Woche
Sprachen: Polnisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
Buchungen: per Anmeldeformular auf unserer Internetseite oder per Telefon +48 660 904 391, +48 513 514 331
Preise:

Anzahl von Personen
1-4 5 6 7
Spuren von Johannes Paul II. nach Krakau 300 zł 360 zł 420 zł 480 zł
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress